Kammbräu-Gastronomie für Übernachtungsgäste

genussvoll, unverfälscht, regional

Was uns unsere Übernachtungsgäste im Kammbräu immer wieder sagen, ist, wie sehr sie sich freuen, einen bayerischen Landgasthof mit stilvollem Ambiente gefunden zu haben, der außerdem eine hochwertige unverfälschte Küche bietet. Ihr Wunsch, das echte Bayern zu erleben, wird bei uns auch von der kulinarischen Seite her umfassend erfüllt – ohne dass sie dabei auf Internationales verzichten müssen.

Ihre kulinarischen Optionen

Grundsätzlich steht für jeden unserer Hausgäste ein Tisch zur Verfügung – wenn Sie noch keinen festen Lieblingsplatz bei uns in der Gaststube oder im Gastgarten gefunden haben, dürfen Sie Ihre Wahl immer wieder aufs Neue treffen.

Sie können vorab bereits bei Ihrer Zimmerreservierung die „Kammbräu-Kulinarik“ dazubuchen oder Sie bestellen aus der Speisekarte. Bitte sehen Sie hierzu die unterschiedlichen Öffnungszeiten.

Das Kammbräu-Frühstück

Das Frühstück vom Buffet ist sowohl in allen Zimmerpreisen als auch in den Übernachtungsangeboten enthalten. Die breite Auswahl in unserem Guten-Morgen-Raum umfasst feinste regionale Wurst- und Käsewaren und Gebäck, frisches Obst und Gemüse – im Sommer aus eigenem Anbau –, ein vielfältiges Sortiment an Müsli- und Joghurtsorten, hausgemachten Marmeladen sowie viele weitere Produkte aus der Region wie Bio-Eier, geräucherten Fisch, Säfte oder Frischmilch. Den Kaffee servieren wir im Kännchen. Die Tees, unter anderem mit Kräutern aus unserem Garten, sind ebenfalls von hoher Qualität.

Starten Sie gemächlich und genussvoll in Ihren Tag im Kammbräu.

Brotzeit für Ausflüge und Wanderungen

Für Ihre Ausflüge und Wanderungen dürfen Sie sich gerne etwas vom Frühstücksbuffet mitnehmen – ein entsprechendes Säckchen finden Sie im Frühstücksraum vor.

Die Kammbräu-Kulinarik

Buchen Sie Ihr Genussprogramm bei uns doch gleich mit! Die Kammbräu-Kulinarik beinhaltet zusätzlich zum Frühstück, das im Übernachtungspreis bereits enthalten ist, die folgenden Leistungen:

  • Abwechslungsreiches 4-Gang-Genussmenü jeweils am Abend

  • Kleine Stärkung zwischen 14:00–16:00 Uhr: hausgemachte Kuchen, eine wärmende Suppe oder erfrischende Salate (je nach Jahreszeit)

  • Tagsüber vitalisiertes Wasser – eine Karaffe steht in unserem Teeraum immer für Sie bereit

  • Eine Führung durch den Kräutergarten am Gasthof mit Sigrid Kamm persönlich

Beispiel für das Abendmenü im Rahmen der „Kammbräu-Kulinarik“

Tatar vom Bayerwald-Saibling
mit Bärlauch-Vinaigrette und Wildkräutersalat
***
Cremesuppe von der Markerbse mit Kalbfleischpraline
***
Knusprig gebratene Perlhuhnbrust auf Spargelragout
mit Kartoffelkrapfen und Kräutern
***
Variation von Erdbeere und Rhabarber

Essenszeiten in der Kammbräu-Gaststube

Täglich
7:00–11.00 Uhr: Frühstück vom Buffet für alle Hausgäste

Für Hausgäste, die à la carte bei uns speisen:


Montag bis einschließlich Freitag

jeweils 17:30–21:00 Uhr – Kammbräu-Speisekarte
(mittags und nachmittags: geschlossen)

Samstag und Sonntag
11:30–14:00 Uhr – Kammbräu-Speisekarte
14:00–17:30 Uhr – Brotzeitkarte, Kaffee und Kuchen
17:30–20:30 Uhr (letzte Bestellung) – Kammbräu-Speisekarte