Rezepte

Sigi's kulinarische Rezepte zum Nachkochen.

Zubereitung:

Wurzelgemüse in Butterschmalz farblos andünsten, Kartoffel, Wammerl und Koblauch dazugeben, mit dem Bier ablöschen. Wenn das Bier etwas eingekocht ist mit der Brühe aufgießen und garkochen, anschließend pürieren und abschmecken.

Mit den Röstzwiebeln, Käse, ausgelassenen Speckwürfeln und Croutons servieren .

Zubereitung:

Hirschschnitzel aus der Oberschale, mit Salz und Langpfeffer würzen, in einer Pfanne kurz anbraten, mit Rosmarin und Thymianzweig warm stellen (80 Grad, z.B. Backrohr)

Den Bratenansatz mit Hollunder-Wildfond aufgießen und einreduzieren.

Für das Kartoffel-Sellerie Püree Kartoffel und Sellerie in gleichem Verhältnis in Salzwasser kochen, durch die Kartoffelpresse drücken, mit Sahne, Eigelb und Butter abschmecken

Den geputzten Rosenkohl in Butter mit Zwiebel und Speckwürfel dünsten, mit Salz und gehackten Walnüßen verfeinern

Zubereitung:

Schlagen Sie die Eigelbe über dem Wasserbad mit dem Ringelblumensirup schaumig und lassen Sie die Masse anschließend im Eisbad wieder abkühlen. In der Zwischenzeit schlagen Sie die Sahne steif, rühren diese unter die abgekühlte Eismasse, füllen sie in kleine Gefäße und frieren Sie diese Gefäße für mindestens sechs Stunden ein.

waiting